Geschichte & Philosophie vom Blumenatelier Mille Fleurs in Jona

Seit Gründung des Geschäftes im Jahr 1993 bemühen wir uns täglich das Beste für Sie zu geben. Das deutet unseren Fokus bereits an:

Der Kunde und seine besonderen Wünschen stehen an erster Stelle. Diesem Anspruch versuchen wir auf unterschiedliche Art gerecht zu werden.


1. Kein Weg ist uns zu weit: Wir besuchen die größten Messen und informieren uns international über floristische Trends. Durch unser Wissen realisieren und eröffnen wir Ihnen somit neue FLoristik-Welten.

2. Kein Aufwand ist uns zu gross: Unser Geschäft in Jona wandelt sich ständig. Hier entstehen sich neue Ideen, Saison-Angebote und Trends.

3. Wir setzen ihre Träume um: Und das meinen wir, wie wir es sagen. Etwa
im Rahmen von Hochzeiten, Geburtstagen, sonstigen Veranstaltungen oder bei der kleinen persönlichen Aufmerksamkeit.

  • Frau Jeanine Martelli-Heiniger - Geschäftsinhaberin
  • Frau Karin Mont - Floristin
  • Frau Mireille Rostoucher - Administration
Blumengeschäft Mille Fleurs in Pfäffikon